Schwanger schaf(f)t …

Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden & Massagen in der Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft geht immer mit körperlichen und psychischen Veränderungen einher. In unseren „modernen“ Zeiten erfahren Schwangere leider auch zunehmend Stress im Beruf, in der Familie oder durch die Schwangerschaft selbst.

Häufig kommt es dabei zu Beschwerden, die gut mit natürlichen Heilmitteln wie Bädern oder Tees, mit gezielten Übungen oder durch K-Taping zu behandeln sind.

Eine große Wohltat sind Massagen in der Schwangerschaft. Achtsame Berührung in Abwechslung mit gezielten Massagegriffen lässt Verspannungen lösen und Sie eintauchen in eine tiefe Entspannung des ganzen Körpers und der Seele. Sie wirkt blutdruckregulierend, lässt die Herzfrequenz sinken, beschleunigt den Lymphfluss, reduziert Stresssymptome und wirkt schmerzlindernd. Durch die tiefe Entspannung wird die Kontaktaufnahme zum Baby gefördert und unterstützt. Nebenbei wird die Haut durch die Massage mit Mandel- und Jojobaöl schön gepflegt.

Auf Wunsch kann die Massage durch ätherische Öle unterstützt werden.

Kosten

Die Kosten dafür übernimmt zum Teil die Krankenkasse.

Bitte kontaktieren Sie mich